Shop
Tel: 030 826 48 66
Mail
Wetter & Webcam
Platzbuchung

Grillfest für unsere Gäste aus der Ukraine

Unser Ukraine-Team mit Gästen

 

Bei allerschönstem Wetter konnten wir bereits am Sonntag, den 4. September unsere ukrainischen Gäste auf der Hockeyanlage begrüßen.

Unser Team von Helferinnen und Helfern hat den Kontakt zu den ukrainischen Familien, die wir mit der Unterstützung unserer Mitglieder Anfang März in Berlin empfangen haben, aufrechterhalten und nun die Chance genutzt, sie nach der Sommerpause persönlich zu treffen. Als kleines Dankeschön für ihr Engagement konnten wir auch einige unserer Mitglieder zu dem fröhlichen Nachmittag in der Hockeylounge einladen.


Polly hatte alles bestens vorbereitet und so konnten wir fast alle Familien begrüßen, für die wir eine Erstausstattung, Wohnungen, u.v.m. organisieren und auch persönlichen Beistand leisten konnten. Sogar die Germanjuks aus dem Vogtland waren dabei –  zwar mit nur sechs von acht Kindern, dafür aber im neuen Auto, zu dessen Finanzierung wir auch beigetragen haben.


Die Kinder spielten wunderbar auf dem Spielplatz und auf den Hockeyplätzen. Die zwei kleinen Mädchen aus der Goethestraße gaben eine sportliche und akrobatische Vorstellung. Und schließlich konnten wir mit einem Restbetrag aus Spenden allen 19 Kinder noch ein kleines Taschengeld geben.


Besonders ergreifend war der musikalische Beitrag der Familie Germanjuk, die gemeinsam mit ihren Kindern ein wehmütiges Lied über das Schicksal der Kinder in Kriegszeiten vortrugen. Die ruhige Atmosphäre gab auch Raum für persönliche Gespräche, so dass wir mit Unterstützung von zwei Dolmetscherinnen einen Einblick in die Erfahrungen der Familien von der Flucht aus der Ukraine bis heute bekommen konnten. Alles in allem ein berührender Moment.

So haben wir uns alle besser kennengelernt und die Flüchtlinge ein wenig aus dieser gewissen Anonymität herausgeholt.


Vielen Dank an alle von Ihnen, die geholfen haben – ob bei den ersten Spendenaktionen, beim Spendenlauf oder durch persönliches Engagement! Es hat sich wirklich gelohnt zu helfen und als Club zusammenzustehen.


Ihr “Ukraine-Team”

Annette Dill, Britta Nitze, Sabine Hotze, Kitty Haberland, Annette Lehne, Heiner Gaub, Adriana zur Nedden, Marlies Gebauer, Sonja Tesmer, Bärbel Besching, Godela v. Drygalski