Shop
Tel: 030 826 48 66
Mail
Wetter & Webcam
Platzbuchung

Einladung zum Berliner Salon – Buchlesung “Der schöne Deutsche” am Montag, den 19.09.22 um 19.00 Uhr

„Nur einen Deutschen habe ich 1937 in England erlebt, dessen Ansehen auf der Insel völlig unan­gefochten war: den Tennisbaron Gottfried von        Cramm im Wimbledon-Finale. Mit der Kombination seines zähen Sportsgeistes und seiner bezwingend liebenswürdigen

Fairness legte er für den deutschen Namen Ehre ein.“

(Richard von Weizsäcker)

Liebe Mitglieder und Freunde des Berliner Salons!

„Der schöne Deutsche“

ein wunderbarer Titel eines spannenden Buches über das Leben des Gottfried von Cramm.

Der Autor, Jens Nordalm, durfte im Privatarchiv der Familie von Cramm auf Schloss Bodenburg stöbern. Briefe und Aufzeichnungen des „Tennisbarons“ und auch vieler seiner Angehörigen, ebenso zahlreiche Fotos, die zuvor noch nicht veröffentlicht wurden, gehörten zu seinem Fundus, den er nutzen konnte, um die Biografie eines außergewöhnlichen Deutschen im 20. Jahrhundert eindrucksvoll zu Papier zu bringen:
Baron aus uraltem Geschlecht, Beau im Berlin der 30er Jahre, in dieser Zeit zweitbester Tennisspieler der Welt, für viele der eleganteste Spieler aller Zeiten. Selten ist ein Deutscher gewinnender aufgetreten.

Jens Nordalm hat viel zu erzählen und wird gerne aus seinem Buch von ihm ausgesuchte Passagen vortragen.

Mitglieder können sich kostenfrei über unseren Webshop anmelden; unser Sekretariat nimmt Ihre Reservierung auch gerne entgegen: info@tc1899.de oder telefonisch 030-826 4866.

Wir heißen Sie herzlich willkommen zu unserer ersten Veranstaltung in der Herbst-/Wintersaison.

 

Mit sportlichen Grüßen

Andreas Nitze                                                Sigrid Kossok

Schatzmeister/Stv. Vorsitzender               Berliner Salon

 

PS: Möchten Sie sich vor bzw. nach der Veranstaltung in unserer Gastronomie Hagn verwöhnen lassen?
Eine Reservierung wäre empfehlenswert (Tel.: 030-827 18 007).